Ready Player One

Ready Player One

von Steven Spielberg

  • Genre: Action und Abenteuer
  • Erscheinungsdatum: 2018-03-28
  • Advisory Rating: Ab 12 Jahren
  • Laufzeit: 2h 20min
  • Director: Steven Spielberg
  • iTunes Preis: EUR 14.99
  • iTunes Mietpreis: EUR 4.99

Description

Vom Filmemacher Steven Spielberg stammt das Science-Fiction-Action-Abenteuer „Ready Player One“, das auf Ernest Clines gleichnamigem Bestseller basiert. Der Film spielt 2045, die Welt steht am Rande des Chaos und Zusammenbruchs. Aber die Menschen haben Rettung in der OASIS gefunden, einem weitläufigen Virtual-Reality-Universum, das von dem brillanten und exzentrischen James Halliday (Mark Rylance) erschaffen wurde. Als Halliday stirbt, überlässt er sein immenses Vermögen der ersten Person, die ein digitales Osterei findet, das er irgendwo in der OASIS versteckt hat, und löst damit einen Wettbewerb aus, der die ganze Welt mitreißt. Als ein unerwarteter junger Held namens Wade Watts (Tye Sheridan) sich entscheidet, an dem Wettbewerb teilzunehmen, wird er in eine halsbrecherische, realitätsverbiegende Schatzsuche durch ein fantastisches Universum aus Geheimnis, Entdeckung und Gefahr hineingezogen.

Vorschau

  • Wo ist das 80er Feeling geblieben

    2
    von Findichgut45678
    Als ewiger Nerd und Kind der 80er habe ich das Buch gelesen und hatte die ganze Zeit ein nostalgisches Dauergrinsen im Gesicht. Halb gelesen und halb in Erinnerungen geschwelgt. Dann habe ich mich auf den Film gefreut und bin leider sehr enttäuscht. Ich weiß, die obligatorischen "Der Film ist ja garnicht wie das Buch"-Vergleiche finde ich meist auch eher nervig. Es sind halt zwei sehr verschiedene Medien und eine Geschichte lässt sich im Film nur in den seltensten Fällen wie in einem Buch erzählen (obwohl es andere schon sehr viel besser gemacht haben) Ich konnte mich ja noch damit anfreunden, dass die Handlung im Film so stark abgeändert wurde dass sie in großen Teilen kaum etwas mit der im Buch gemein hat, was mir allerdings sehr gefehlt hat, ist der "Geist der 80er" der für mich den eigentlichen Reiz des Buches ausgemacht hat. Dieses Gefühl, die vielen Andekdoten, Spiele, Lieder und Geschichten aus den 80ern kamen im Film überhaupt nicht rüber. Geblieben ist ein, m.E. netter, ganz gut gemachter Cyber-Scifi-Märchen Film mit toller Optik aber irgendwie platt gebügelter Story.
  • Super film einfach hammer

    5
    von Mkfreak86
    Der film hat mir sehr gut gefallen die animationen der sound alles geil
  • Absolut gutes Popcorn-Kino...

    4
    von Buffy181
    Für alle ab Mitte 30 alleine aufgrund der unzähligen Anspielungen, Figuren, etc. auf die 80ziger und 90ziger ein Heiden Spaß! Diese Tatsache und die sensationellen Effekte trösten denn über die doch etwas maue Handlung hinweg! Wer Filme wie Valerian oder das fünfte Element mochte ist hier in jeden Fall richtig...
  • Wow!

    5
    von Knopf68
    Tolles Thema genial umgesetzt! Wie schon einige sagen: Kann man eigentlich kaum beschreiben. Einige vergleichen ihn mit Avatar, aber meiner Meinung nach ist Ready Player One um klassen besser. Ansehen lohnt sich, aber sowas von!
  • Als Buchverfilmung ein No Go

    1
    von die ali´s
    Dies ist mit Abstand eine der schlechtesten Buchverfilmungen die ich je gesehen habe. Weder die Handlung des Buches, noch die Idee hinter dem Buch wurden umgesetzt, geschweige denn erfasst. So eine schlechte Verfilmung hätte ich von einem Steven Spielberg nicht erwartet. Schade hatte mich echt darauf gefreut.
  • Einer der besten Filme seit langem

    5
    von JL250
    Top Film. Must see!!!
  • schrott

    1
    von Fuchs 79
    Purer Kinderkram. Für mich Müll.
  • WoW

    5
    von 13maxx
    Genial, mal was anderes!!! Kurzweilig und jeden Euro wert.
  • Ohnezan

    5
    von Ohnezan
    Ich liebe diesen Film meine hellt des von den Film steven Spielberg Wall der in klasse Film Experten ist ab Er hat file Film von dieser Film muss als special geben von xbox von bis pc in 😃😃😃😃😃😇😇
  • Gute Story und tolle Effekte

    5
    von Meenzerbube
    Mal eine neue und gute Story, nicht wie anderen Filme, die immer nach ähnlichem bekannten Muster verlaufen. Tolle Effekte und gute Bildqualität. Erinnert mich an ein modernes Märchen. Fazit: Gute Unterhaltung und sehenswert.

keyboard_arrow_up